Queer – eine Einführung


Zeit: 19.03.2021 10:00
Raum: Kino

In diesem Workshop wollen wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen: Queersensible Kommunikation!? Was bedeutet das eigentlich genau? Was sind DOs und DON’Ts in der queersensiblen Kommunikation? Und wie kann ich das in meiner pädagogischen Arbeit umsetzen? Es wird sowohl fachliche Inputs, als auch Raum für Austausch zum Thema geben.

Referent*innen: Annika Möller
Die Referentin - Annika Möller – arbeitet bei dem queeren Jugendverband Lambda Nord e.V. (lambda-nord.de) als Beraterin für queere junge Menschen, deren Angehörige, Fachkräfte und andere Interessierte. Sie ist Diplom Psychologin sowie Erzieherin von Beruf und hat darüber hinaus Sexualmedizin studiert.