Von Spielfalt zur Arbeitsvielfalt


Zeit: 12.11.2021 16:30
Raum: Kino

Wir geben Einblick in die inklusive Arbeitswelt, die aus inklusiver Kinder-und Jugendarbeit gewachsen ist; J. macht seit September ein inklusives FSJ auf dem Kinderabenteuerhof in Freiburg und im Gemeinschaftsgarten(Partnerprojekt). Wie können Jugendfarmen und Aktivspielplätze Menschen mit Behinderungen ein FSJ/Bundesfreiwilligendienst ermöglichen. Wie sieht der Arbeitsalltag aus? Was müssen wir dabei berücksichtigen? Auch wollen wir einen Blick … Continued

TTouch für Mensch und Pferd, Bodenarbeit, Körperbänder


Zeit: 12.11.2021 16:30
Raum: Jugendfarm

Die Tellington TTouch® Methode schafft Gleichgewicht – Koordination – Vertrauen – Sicherheit mit Körperarbeit, Bodenarbeit und Reiten mit Freude. Sie ist ein ganzheitliches Konzept, das alle Lebewesen individuell betrachtet und fördert. Ihr wohltuender Einfluss auf den gesamten Organismus hilft die Gesundheit zu fördern, und die Bindung und das Vertrauen zwischen Menschen und Pferd zu vertiefen. … Continued

„NaWi Outdoor“: Naturwissenschaften unterrichten am außerschulischen Lernort Kinder- und Jugendfarm


Zeit: 12.11.2021 16:30
Raum: Hochhaus

Naturwissenschaftliche Phänomene im großen Rahmen mit allen Sinnen erleben – was im Klassenzimmer oft unspektakulär wirkt, kann an außerschulischen Lernorten wie einer Kinder- und Jugendfarm wesentlich komplexer erfasst werden. Während für Grundschulen noch relativ viele Möglichkeiten bestehen, unterrichtsrelevante Themen mit praktischen Bezügen zu behandeln, wird der naturwissenschaftliche Unterricht in der Sekundarstufe zunehmend theoretischer und abstrakter. … Continued

Bau dir deine Welt, wie sie dir gefällt! Geschlechterreflektierendes Arbeiten – gelungene Ansätze in der Praxis auf Bauspielplätzen/ Jugendfarmen & Co…ein Austauschtreffen


Zeit: 12.11.2021 16:30
Raum: Wohnhaus

Lasst uns ins Gespräch gehen, uns gegenseitig gelungene Ansätze geschlechterreflektierender Arbeit vorstellen. Bitte bringt dafür eigene Beispiele mit. Es wird auch eine Vorstellung der Arbeit des Platzes in Leipzig geben. Im besten Fall entsteht daraus ein Padlet auf das alle später noch Zugriff haben und das weiterhin mit Beispielen und Ideen bestückt werden kann….