AG 1: Vorstellung Kinderreport 2020


Zeitpunkt: 10.10.2020 10:45
Raum: Kino

Der jährlich erscheinende Kinderreport des Deutschen Kinderhilfswerkes berichtet über den aktuellen Zustand der Umsetzung von Kinderrechten aus Sicht von Kindern und Erwachsenen. Die Ergebnisse des Kinderreports liefern Impulse, Optionen und Handlungsvorschläge für politische Gestaltungsprozesse im Interesse von Kindern. Der diesjährige Kinderreport untersucht die Bedeutung des Draußenspiels für Kinder: Ein Großteil der Bevölkerung in Deutschland fordert grundlegende Maßnahmen, um das Draußenspielen von Kindern zu erleichtern. So plädieren fast alle Befragten für eine bessere Erreichbarkeit von Orten zum Draußenspielen beispielsweise durch kostenlose Busse und Bahnen, sichere Radwege oder grüne Wegeverbindungen.

Referent*innen: Claudia Neumann
Claudia Neumann, Abteilungsleiterin für Kinder- und Jugendbeteiligung und Referentin Spiel und Bewegung im Deutschen Kinderhilfswerk (DKHW) stellt den Kinderreport 2020 vor und diskutiert die auf Basis einer repräsentativen Umfrage formulierten politische Handlungsempfehlungen.